Inhaltsstoffe

ApfelessigAprikosensamenölArganölBaldrianwurzel ExtraktBeta-Carotin-Öl-ExtractBeta-Glucan fermentierter ExtraktBiotinBlaubeeren-Öl-ExtraktBorretschölBraunalgeBrennnessel ExtraktChaga PilzextraktChicorée-Öl-ExtraktCholinD3 VitaminEchinacea ExtractEchinacea-Öl-ExtraktEisencitratExtrakt aus BlaubeerblätternExtrakt aus schwarzen JohannisbeerenExtrakt aus schwarzen JohannisbeerenblätternFeld-Schachtelhalm BlattextraktFolsäure/FolatFucus Vesiculosus MeeresalgenGanoderma PilzextraktGetrocknetes ZitronenschalenpulverGinkgo Biloba BlattextraktGinseng Panax WurzelextraktGrapefruitsamenölGrößere Klettenwurzel ExtraktGuarana-WurzelextraktHagebuttenfruchtextraktHagebuttensamenölHanfsamenölInositolInulin ExtraktJohanniskraut Öl-ExtraktKarotten-Öl-ExtraktKeuschenbaum Beerenblatt (Vitex Agnus Castus) ExtraktKieselgur-ExtraktKleinblütiges Weidenröschen ExtraktKolostrumKorallen-Kalzium-ExtraktKupfer ExtraktKurkumin ExtraktKürbiskernölLeinsamenölLimettenextraktLöwenzahn-ExtraktMagnesiumcitratMaiskeimölMaitakepilz ExtraktMariendistelMariendistelsamenölMeerrettich-Öl-ExtraktMohnsamenölOlivenbaumblatt ExtraktPetersilie Öl-ExtraktPfeffersamenölPrimelsamenölQ10 wasserlöslicher Coenzym-ExtraktRingelblumen Öl-ExtraktRote-Beete ExtraktRote-Beete-Öl-ExtraktRotkleeSägepalme Öl-ExtraktSanddorn ExtraktSanddornölSchwarzer-Johannisbeer-Öl-ExtraktSelenextraktSellerie-Öl-ExtraktSesamsamenölShiitake PilzextraktTraubenkernölVitamin B1Vitamin B10 (PABS)Vitamin B12Vitamin B2Vitamin B3 (Niacinamid)Vitamin B5Vitamin B6Vitamin CVitamin D3Vitamin EWeizenkeimölZinkcitrat ExtraktZitronenmelisse Öl-Extrakt

Apfelessig

Apfelessig ist reich an Apfelpektin, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Silicium, Kalium, Natrium, Vitamin A, B1, B2, B3, B5, B6, C, E. Seine Wirkstoffe beschleunigen den Stoffwechsel, die Verdauung, die harntreibenden Funktionen und die Entgiftung. Verhindert die Ablagerung neuer Fettzellen. Wirkt als Appetitzügler.

Aprikosensamenöl

Dank seines reichen Vitamin A- und -C-Gehalts fördert es das gesunde Sehvermögen. Auch reich an Omegas unterstützt es somit den normalen Betrieb des Herz-Kreislauf-Systems und hält den Cholesterinspiegel im normalen Bereich. Dank seiner Wirkstoffe sind stressabbauende, beruhigende und entzündungshemmende Wirkungen seit langem bekannt. Die Rolle des Vitamin B17-Gehalts bei der Krebsprävention wird durch mehrere klinische Studien bestätigt. Hat auch positive Auswirkungen auf die normale Funktion von Schilddrüse und Blutdruck.

Arganöl

Sein wertvollster Bestandteil ist Arganöl, das vor 80 Millionen Jahren von den Berbern verwendet wurde. Reich an Bioflavonoiden, Omegas, Vitamin E und wertvollen Fithosterolen.

Baldrianwurzel Extrakt

Baldrianwurzel unterstützt gesunde Nerven, ruhigen Schlaf und das seelische Gleichgewicht. In der Antike war es als natürliches Medikament gegen Verdauungsprobleme, Menstruationsstörungen, Vergiftungen und Kopfschmerzen sowie als harntreibendes Mittel üblich.

Beta-Carotin-Öl-Extract

Sein Beta-Carotin (Provitamin-A) ist für ein gesundes Sehvermögen und den normalen Betrieb des Immunsystems geeignet. Ein Mangel an Beta-Carotin kann den Verlust der Empfindlichkeit von Licht- und Farbrezeptoren des Sehnervs verursachen.

Beta-Glucan fermentierter Extrakt

Eine Art Polimer von Glucose, das produziert werden kann und in Zellwänden einiger Kräuter und Mikroorganismen synthetisiert wird. Kann auch in Pilzen, Getreide und in den Zellwänden von Hefen gefunden werden.

Unsere Produkte (1-6), (1-3), die Beta-Glucane binden, werden aus den Zellwänden der Hefe fermentiert. Mit seiner enormen biologischen Aktivität unterstützt es den normalen Betrieb des Immunsystems. Diese Wirkstoffe absorbieren wie üblich im Dünndarm und werden dann von den Phagozyten verschlungen. Phagozyten sind Zellen, die den Körper schützen, indem sie schädliche Fremdpartikel, Bakterien und tote oder sterbende Zellen aufnehmen. Sie sind wichtig für die Bekämpfung von Infektionen und für die nachfolgende Immunität als erste Verteidigungslinie des Körpers. Dann gelangen die Wirkstoffe in die lymphoiden Organe, während Thymus, Milz, Knochenmark und Phagozyten die Inhaltsstoffe in kleinere Teile zerlegen. Diese Partikel bilden die biologisch aktiven Teile von Beta-Glucan, um an die neutrophilen Granulozyten zu binden und die \\\"Killer\\\" -Funktionen der Leukozyten aufzubauen.

Biotin

Biotin (Vitamin B7, Vitamin H, Coenzym R) ist ein schwefelhaltiges wasserlösliches Vitamin, das zur Vitamin-B-Komplexgruppe gehört. Spielt eine Schlüsselrolle im Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen und schützt somit die Gesundheit von Bindegewebe, Haaren, Haut und Nägeln. Kann auch eine Rolle bei Haarausfall, Ergrauen und Kahlheit spielen.

Blaubeeren-Öl-Extrakt

Hat die höchsten phitonährstoff- und antioxidativen Wirkungen der Früchte, was von der Cornwell University bestätigt wird. Reich an Vitamin A, - B1, -C, -D. Extrem starke antioxidative Wirkung durch Antocyanine. Fördert das gesunde Sehvermögen. Quercetin, eines seiner aktiven Antocyanine, schützt die Struktur der DNA durch CAA (Cellular Antioxidant Activity). Vorteilhafte Wirkungen werden bei Alzheimer und Parkinson bestätigt. Antibakterielle Eigenschaften schützen das Harnsystem auf wirksame Weise.

Borretschöl

(Oleum boraginis) Wirkt antidepressiv, erfrischend und vitalisierend. Sehr reich an ungesättigten Fettsäuren, Kalzium, Kalium, Bioalkaloiden, Bioflavonoiden und einer Vielzahl von Fettsäuren. Hilft, den Cholesterinspiegel im normalen Bereich zu halten. Seine Fettsäuren spielen eine Rolle, um die Elastizität der Arterienwände und Zellmembranen aufrechtzuerhalten. Die Wirkung der Wirkstoffe auf die Linderung der Symptome der Menopause wird bestätigt.

Braunalge

Reich an Chlorophyll, Beta-Carotin (A-Provitamin), Jod, Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Schwefel, Kupfer, Zink und Mangan. Auch reich an Vitamin B2 und Niacin (Vitamin B3). Dank seines Jod- und Kaliumgehalts unterstützt es den gesunden Betrieb des Herz-Kreislauf-Systems, senkt den Cholesterinspiegel und verbessert den Blutdruck als Vasodilatator. Durch sein Jod unterstützt es den normalen Betrieb der Schilddrüse und erhöht den Stoffwechsel, wodurch Gewichtsverlustprozesse unterstützt werden.

Brennnessel Extrakt

Wirkt harntreibend, entschlackend, entgiftend und entzündungshemmend. Fördert den normalen Betrieb des Immunsystems und senkt den Blutzuckerspiegel. Vorteilhaft bei rheumatoiden Erkrankungen und Arthritis. Wird häufig von der traditionellen Medizin angewendet.

Chaga Pilzextrakt

(Inonotus obliquus) Es enthält Phenole, Sterole, Bioflavonoide, Vitamin B, Magnesium, Kalium, Kalzium, Kupfer, Zink und Eisen, die alle das Immunsystem bemerkenswert stärken.

Das Superoxiddismutase (SOD) -Enzym spielt eine wichtige Rolle bei der Neutralisierung freier Radikale (freier Sauerstoffatome), die das Gewebe schädigen. Nach mehreren Studien enthält ein Gramm Chaga-Heilpilz 10 bis 20.000 Einheiten aktives SOD-Enzym. Dieser Wert ist extrem hoch und außerdem enthält der Chaga-Pilz dieses Enzym in einer leicht verwendbaren Form.

Positive Eigenschaften des Chaga-Heilpilzes aufgrund der Radikalfängeraktivität seines SOD-Enzyms (Superoxiddismutase) sind seit 1955 offiziell anerkannt und seitdem in Russland in der Krebstherapie zugelassen. Die Verwendung von Chaga-Pilzen war bei russischen Sportlern beliebt, und viele Menschen führen deren außergewöhnliche körperliche Verfassung auf diesen Pilz zurück.

Russische Wissenschaftler haben entdeckt, dass einige Pflanzen und Kräuter den Organismus im Kampf gegen Stress und Krankheiten unterstützen. Solche Pflanzen (oder Organismen) gelten als adaptogen. Der Chaga-Heilpilz ist einer der stärksten adaptogenen Organismen der Welt.

Chicorée-Öl-Extrakt

Reich an aromatischen Säuren, die die Aktivität von Verdauungsenzymen und Entgiftungsprozessen der Leber steigern. Unterstützt eine höhere Absorptions- und Verwertungsrate der Lebensmittelelemente.

Cholin

Kürzlich entdeckter essentieller Nährstoff. Die Leber kann es in kleinen Mengen produzieren, es sollte aber auch aus externen Quellen gedeckt werden, um den notwendigen Bedarf zu decken. Organische, wasserlösliche Substanz, die weder ein Vitamin noch ein Mineral ist. Aufgrund seiner Ähnlichkeit wird es oft als eine Art Vitamin B bezeichnet. Es spielt eine Schlüsselrolle bei der Funktion der Muskulatur, des Nervensystems, der Leber, der Entwicklung des Gehirns und bei Stoffwechselprozessen. Wesentlicher Bestandteil der Zellwände, ein Schlüsselfaktor für den Informationstransport zwischen den Zellen (Acetylcholin). Andernfalls wird der Stoffwechsel von Fettsäuren, Fetten, Cholesterin ineffizient und es entwickelt sich eine Steatosis hepatis (Fettleber). In Kombination mit Vitamin B12 und Folsäure/Folat spielt es eine Schlüsselrolle bei der Synthese und Reparatur der DNA.

D3 Vitamin

(Cholecalciferol) Vitamin D ist ein extrem starkes Antioxidans. Spielt eine Schlüsselrolle bei der Prävention mehrerer Krebsarten. Unterstützt die Funktionen des Immun-, Herz-Kreislauf- und gesunden Knochensystems. Es wird im Körper durch das Sonnenlicht formuliert.

Echinacea Extract

Reich an antiviralen, antibakteriellen Wirkstoffen, Polysacchariden, Polyphenolen, Kaffeesäuren, Alcamiden und anderen Bioflavonoiden. Die Wirkstoffe Echinacosidglykoside sind natürliche Antibiotika. Seine anderen Wirkstoffe fördern die Produktion antiviralen Wirkstoffen.

Echinacea-Öl-Extrakt

Reich an antiviralen, antibakteriellen Wirkstoffen, Polysacchariden, Polyphenolen, Kaffeesäuren, Alcamiden und anderen Bioflavonoiden. Die Wirkstoffe Echinacosidglykoside sind natürliche Antibiotika. Seine anderen Wirkstoffe fördern die Produktion antiviralen Wirkstoffen.

Eisencitrat

Organische, natürliche Form von Eisen. Eisen ist unentbehrlich gegen Anämie. Spielt eine Schlüsselrolle bei der Synthese von Hämoglobin und Myoglobin in roten Blutkörperchen und Muskelzellen.

Extrakt aus Blaubeerblättern

Hat die höchsten phitonährstoff- und antioxidativen Wirkungen der Früchte, was von der Cornwell University bestätigt wird. Reich an Vitamin A, - B1, -C, -D. Extrem starke antioxidative Wirkung durch Antocyanine. Fördert das gesunde Sehvermögen. Quercetin, eines seiner aktiven Antocyanine, schützt die Struktur der DNA durch CAA (Cellular Antioxidant Activity). Vorteilhafte Wirkungen werden bei Alzheimer und Parkinson bestätigt. Antibakterielle Eigenschaften schützen das Harnsystem auf wirksame Weise.

Extrakt aus schwarzen Johannisbeeren

(Ribes nigrum) Seine Bioflavonoide und Polyphenole sind starke Antioxidantien. Reich an Kalzium, Eisen, Magnesium, Mangan, Natrium, Kalium und Vitamin A, -B1, -B2, -E, -C. Unterstützt die Aufnahme von Vitamin C.

Extrakt aus schwarzen Johannisbeerenblättern

(Ribes nigrum) Seine Bioflavonoide und Polyphenole sind starke Antioxidantien. Reich an Kalzium, Eisen, Magnesium, Mangan, Natrium, Kalium und Vitamin A, -B1, -B2, -E, -C. Unterstützt die Aufnahme von Vitamin C.

Feld-Schachtelhalm Blattextrakt

(Equisetum arvense) Seit Jahrtausenden sind in der traditionellen Medikation mehrere vorteilhafte Wirkungen bekannt. Entgiftende, Nieren reinigende, Husten lindernde, Fruchtbarkeit verbessernde und blutungsdämpfende Effekte werden bestätigt. Seine Wirkstoffe verringern die Fettablagerung.

Folsäure/Folat

Wird oft Vitamin B9 bezeichnet, gehört zur Vitamin-B-Komplex-Gruppe. Spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel der Aminosäuren und Nukleinsäuren. Unverzichtbar während der fetalen Entwicklung und für den normalen Neuralrohrverschluss. Es ist auch ein Schlüsselfaktor der Hämatogenese in der Synergie mit Vitamin B12. Ist auch für den normalen Betrieb der Nieren, der Schilddrüse und der Entgiftungsprozesse notwendig.

Fucus Vesiculosus Meeresalgen

Fucus ist eine Braunalge, die reich an Jod, Vitamin C, -E, Kalzium und Magnesium ist. Dank seines Jodgehalts wird die Synthese der Schilddrüsenhormone verbessert, wodurch sowohl der Stoffwechsel als auch die Entgiftung gesteigert werden. Seine Wirkstoffe beschleunigen den Stoffwechsel und hemmen die Ablagerung neuer Lipozyten.

Ganoderma Pilzextrakt

(Reishi, Ganoderma lucidum) Das traditionelle chinesische Medikament nennt sich das Kraut der Unsterblichkeit. Mehrere vorteilhafte Wirkungen werden durch klinische Studien bestätigt, da es gegen mehrere Krebsarten vorbeugend wirkt, Zellen schützt und mit Sauerstoff versorgt. Dank seiner Sterole gleicht es Cholesterin und Blutzucker aus. Starker Immunverstärker.

Getrocknetes Zitronenschalenpulver

Wirkt aktiv entzündungshemmend, antiviral und antibakteriell. Enthält viele Inhaltsstoffe für Antitumor- und Immunaktivatoren.

Ginkgo Biloba Blattextrakt

Seine Wirkstoffe verbessern die Sauerstoffsättigung im Gehirn, steigern die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Als Vasodilatator verbessert es die Durchblutung von Muskeln und Haut.

Ginseng Panax Wurzelextrakt

Seine Ginsenoside wirken sich positiv auf den Stressabbau aus, steigern die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und lindern die Symptome von Müdigkeit und Schmerzen. Seine Polysaccharide stärken das Immunsystem, es wirkt auch antiviral und antibakteriell. Seine Panaxioden senken den Blutzuckerspiegel. Starkes Antioxidans und bekanntes Adaptogen.

Grapefruitsamenöl

Starkes Antioxidans und Immunverstärker. Hat außergewöhnlich starke antibakterielle und antivirale Wirkungen. Reich an Vitamin C, -E und Bioflavonoiden. Nach dem gegenwärtigen Stand der Wissenschaft das erste natürliche Material, das die gleichen Auswirkungen auf verschiedene Mikroorganismen hat. Vorteilhafte Wirkungen sind in der Diabetesprävention, im Herz-Kreislauf-System und gegen Arteriosklerose bekannt.

Größere Klettenwurzel Extrakt

Reich an B1-, B2-, B3-, B5-, B6-, B12-, C-, E-Vitaminen. Auch reich an Kupfer, Mangan, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Kalzium und Zink. In der traditionellen Medizin oft entgiftend verwendet. Starkes Antioxidans und Immunverstärker. Hat antibakterielle Wirkung. Reich an Inulin, einem der wichtigsten Präbiotika, hilft somit beim Abnehmen und verbessert die Gesundheit der Bakterienflora des Darms.

Guarana-Wurzelextrakt

(Paullinia cupana) Seine Wirkstoffe steigern bekanntermaßen sowohl die körperliche als auch die geistige Leistungsfähigkeit und wirken auch als Schmerzmittel. Sein Kräuterkoffein erhöht die Kraft von Herzkontraktionen, den Abbau von Fetten und Kohlenhydraten, die Ausscheidung von Magensaft und auch die harntreibende Wirkung.

Hagebuttenfruchtextrakt

Reich an Vitamin A, -B1, -B2, -K, -P und C. Auch reich an Bioflavonoiden.

Hagebuttensamenöl

Reich an Vitamin A, -B1, -B2, -K, -P und C. Auch reich an Bioflavonoiden.

Hanfsamenöl

(Oleum cannabicum) Voller ungesättigter und mehrfach ungesättigter Fettsäuren, die vom Organismus selbst nicht produziert werden können. Enthält Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren in einem optimalen Verhältnis (3: 1). Reich an Vitamin A, -B1, -B2, -B3, -B6, -C, -D, -E und Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen und essentiellen Enzymen.

Inositol

Es wird oft als Vitamin B8 bezeichnet, aber tatsächlich ist dies kein Vitamin, sondern eine Art Kohlenhydrat. Seine positiven Wirkungen sind bei mehreren hormonellen und enzymatischen Prozessen bekannt und andere Vorteile werden noch untersucht. Lindert die Symptome von Depressionen und Angstzuständen, indem die Produktion von Serotonin, einem wichtigen Neurotransmitter im Gehirn, verringert wird. Mehrere Forschungen untersuchen seine Vorteile bei Panikattacken und PTSD (Posttraumatische Belastungsstörung). Erhöht die Insulinantwort, verringert die Insulinresistenz und sorgt so für einen stabileren und niedrigeren Blutzuckerspiegel und die Vorbeugung des metabolischen Syndroms. PCOS (Polyzystisches Ovarialsyndrom) ist eine komplexe hormonelle Erkrankung bei Frauen, die eine der Ursachen für Unfruchtbarkeit sein kann. Mehrere Studien bestätigten die Vorteile von Inositol bei der Fruchtbarkeit durch die Beseitigung von Insulinresistenzstörungen.

Inulin Extrakt

Kräuterpolysaccharid und Ballaststoff. Seine Hauptfunktion ist die Lagerung von Energie in den Wurzeln von Kräutern. Hält eine gesunde Darmflora als Nahrungsquelle für Bakterien der Darmflora.

Johanniskraut Öl-Extrakt

Johanniskraut hilft bei der Lösung von Angstzuständen und Leiden und sorgt für einen erholsamen und ruhigen Schlaf. Seine Hauptbestandteile unterstützen eine gesunde Funktion des Nervensystems.

Karotten-Öl-Extrakt

Sein Beta-Carotin (Provitamin-A) ist für ein gesundes Sehvermögen und den normalen Betrieb des Immunsystems geeignet. Das Fehlen von Beta-Carotin kann den Verlust der Empfindlichkeit von Licht- und Farbrezeptoren des Sehnervs verursachen.

Keuschenbaum Beerenblatt (Vitex Agnus Castus) Extrakt

Die Wirkstoffe von des Keuschenbaums helfen dabei, die Symptome der prämenstruellen Störung (PMS) und der Wechseljahre im normalen Bereich zu halten. Stimuliert die Funktionen der Hypophyse und erhöht so den Spiegel an luteotropen Hormonen (LH) und Progesteron. Verringert das Sterilitätsrisiko, was durch mehrere Studien bestätigt wird. Seine Wirkstoffe erwiesen sich auch bei Schilddrüsenerkrankungen als vorteilhaft.

Kieselgur-Extrakt

Dank seines Silicium-Gehalts wächst die Bildung von Lymphozyten signifikant. Durch die Zunahme der Phagozytose verschlingen und lösen Phagozyten pathogene Zellen im Organismus. Diese Art von weißen Blutkörperchen verschlingt und löst Bakterien, Viren, Medikamente, Endotoxine, Schwermetalle und Insektizide effektiv aus dem Magen und dem Verdauungssystem.

Kleinblütiges Weidenröschen Extrakt

Seine Bioflavonoide, Sterole und Polyphenole sind Antioxidantien, die das Immunsystem stärken und auch stark entzündungshemmend wirken. Auch zur Beruhigung und Stressabbau verwendet.

Kolostrum

Produziert von Brustdrüsen von Schwangeren in der letzten Schwangerschaftsperiode und kurz vor der Geburt. Hat eine extrem hohe biologische Aktivität, die das Immunsystem von Neugeborenen aktiviert. Wirklich reich an Immunaktivatoren (Immunglobulinproteinen), Vitaminen, Mineralien und Enzyminhibitoren. Enthält biologisch aktive Inhaltsstoffe in hoher Konzentration.

Korallen-Kalzium-Extrakt

Natürliche Form von Kalzium. Unentbehrlich für gesunde Knochen und verschiedene enzymatische Prozesse. Unterstützt den pH-Wert im Gewebe.

Kupfer Extrakt

Kupfer spielt eine wichtige Rolle bei einigen enzymatischen und hormonellen Prozessen, die für gesunde Funktionen des Immunsystems unverzichtbar sind. Schlüsselelement einiger oxidativ-reduktiver Enzyme.

Kurkumin Extrakt

(Extrahiert aus der Curcuma longa-Wurzel) Es wird seit Tausenden von Jahren als Grundnahrungsmittel der ayurvedischen Medizin verwendet, einer Form der traditionellen Heilung. In Indien wird es normalerweise zur Behandlung von Hauterkrankungen, Verdauungsproblemen, Schmerzen und derlei Beschwerden eingesetzt. Curcumin ist für sich genommen bekannt für seine depurante, antirheumatoide, entzündungshemmende, tumorhemmende, antioxidative und alterungshemmende Wirkung.

Kürbiskernöl

Extrem reich (79,4%) an Omega-Fettsäuren, Mineralien, E- und K-Vitaminen, die für die Entwicklung des Gehirns in jungen Jahren von Vorteil sind. Reich an Vitamin C, Magnesium und Kalium. Die Wirkstoffe Selen und Delta-7-Phytosterol lindern die Symptome der Benignus-Hyperplasie der Prostata.

Leinsamenöl

Unter den Kräuterölen hat es den reichsten Gehalt an Omega-3 und ein optimales Verhältnis von Omega-3 und Omega-6. Dank seiner Wirkstoffe fördert es den normalen Betrieb von Herz-Kreislauf-System, Gehirn, Cholesterinspiegel, Blutdruck und Blutzucker. Sein Vitamin B-Komplex ist ein wesentlicher Bestandteil für Schwangere und ihre Embryonen. Hat eine wertvolle Funktion bei der Bindung von Schwermetallen und auch Wasser im Körper.

Limettenextrakt

Wirkt alkalisierend und fördert den körpereigenen Abwehrmechanismus gegen Mikroorganismen. Reich an Vitamin C, -B1, -B2, Eisen, Kalzium, Phosphor und Kalium.

Löwenzahn-Extrakt

Es ist bekannt für seine entzündungshemmende Wirkung. Vorteilhaft auch bei Verdauungsproblemen, senkt den Blutfett- und Cholesterinspiegel. Unterstützt den normalen Blutzuckerspiegel.

Magnesiumcitrat

Magnesiumcitrat ist eine natürliche Form von Magnesium mit einer hohen Verwertung und Absorption. Unverzichtbar für den normalen Betrieb von Herz, Herz-Kreislauf-System, Muskelsystem, gesunden Knochen und Nieren. Spielt eine Schlüsselrolle bei der Energieproduktion der Zellen. ATP, die energieerzeugende Einheit der Zellen, entfaltet seine Wirkung mit der Bindung an Magnesium. Spielt auch eine wichtige Rolle bei der Muskeloperation. Während Kalzium für die Traktion zuständig ist, ist Magnesium für die Entspannung der Muskulatur zuständig. Magnesiummangel kann zu Spastiken in den Muskeln und auch in anderen Organen (Herz, Gefäßwände) führen. Magnesium steigert auch die Wirkung und Verwertung von Vitamin D.

Maiskeimöl

Enthält 80-85% Omega-3,6,9 ungesättigte essentielle Fettsäuren, die vom Körper selbst nicht produziert werden können. Hat den höchsten E-Vitamingehalt unter den Kräuterölen. Auch reich an Vitaminen des Vitamin A-, -D-, -K- und B-Komplexes. Starkes Antioxidans (hoher Chlorophyllgehalt) und reich an Mineralien, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium. Fördert den normalen, gesunden Betrieb des Herz-Kreislauf- und Nervensystems sowie des Gehirns. Vorteilhaft für den normalen Cholesterinspiegel, Blutzucker und Blutdruck.

Maitakepilz Extrakt

Seine biologisch aktiven Inhaltsstoffe hemmen die Verbindung von Viren mit den Zellmembranen und unterstützen so die normale Prävention des Immunsystems.

Mariendistel

Unterstützt die Verdauung, verbessert den Appetit und erhöht die Gallen- und Magensäureproduktion. Seine Wirkstoffe unterstützen auch die Regeneration der Leber.

Mariendistelsamenöl

Sein Hauptbestandteil Silymarin aktiviert die medizinischen Mechanismen und die Regeneration von Leberzellen (Hepatozyten). Schützen Sie die Leber vor schädlichen Wirkungen wie Alkohol, Nikotin und Giften. Verbessert die Gallenproduktion und den Fettabbau. Reich an Omegas und Vitamin E.

Meerrettich-Öl-Extrakt

Meerrettichöl ist Teil des Produkts und bekannt für seine lang anhaltenden antiviralen und antibakteriellen Wirkungen.

Mohnsamenöl

Reich an Omegas (Omega-6-Gehalt ca. 60-65%), Vitamin B6, -E, Calcium, Eisen, Magnesium, Phosphor. Organischer Phosphor unterstützt den Einbau von natürlichem, organischem Kalzium in Knochen und Gelenke. Seit Tausenden von Jahren ist Mohnöl eine bekannte traditionelle Medizin zur Vorbeugung gegen Osteoporose.

Olivenbaumblatt Extrakt

Seine biologisch aktiven Inhaltsstoffe hemmen die Verbindung von Viren mit den Zellmembranen und unterstützen so die normale Prävention des Immunsystems.

Petersilie Öl-Extrakt

Reich an organischem Eisen und Vitamin C. Sein Vitamin-A-Gehalt trägt dazu bei, ein gesundes Sehvermögen zu erhalten. Dank seiner Bioflavonoide, Carotinoide und Phitoöstrogene hat es sich als vorbeugend gegen Krebs und Menstruationsstörungen erwiesen. Sein Kalziumgehalt unterstützt den normalen Betrieb von Nieren und gesunde Knochen.

Pfeffersamenöl

Starkes Antioxidans und auch reich an Omegas. Dank seines Capsaicin-Gehalts werden Herz-Kreislauf- und Nervenfunktionen gefördert. Die Wirkung gegen Krebs wird durch mehrere Studien bestätigt. In der traditionellen Medizin oft als Verdauungshemmer und zur Vorbeugung von Magenbeschwerden eingesetzt.

Primelsamenöl

Reich an ungesättigten Fettsäuren. Reichste Vitamin-F-Quelle im Körper, die von externen Nahrungsquellen abgedeckt werden sollte. Reguliert die Symptome von PMS (prämenstruelles Syndrom), menstrualen Störungen, Wechseljahren und Endometriose. Verringert die Produktion von Prostaglandinen während der Menstruation und lindert so unangenehme Symptome. Schützt das Gewebe der Brust (Mammae) vor Zysten.

Q10 wasserlöslicher Coenzym-Extrakt

Unser Coenzym Q10, Ubiquinol (bioaktive Form von Ubichinon), ist eine natürliche Katalysatorkomponente des Organismus in den Mitochondrien, die eine wichtige Rolle bei der Energieversorgung der Zellen spielt. Es verbessert die zelluläre Energie, unterstützt die ordnungsgemäße Funktion des Herz-Kreislauf-Systems, des Gehirns und der Muskeln. Aufgrund seiner starken antioxidativen Wirkung schützt es den Körper, indem es natürliche Alterungsprozesse verlangsamt. Coenzym Q10 kann vom Organismus selbst produziert werden, aber das Produktionsbedarf steigt im Alter von über 30 Jahren an, daher sollte es aus externen Quellen ergänzt werden. Unser Produkt enthält wasserlösliches Q10!

Ringelblumen Öl-Extrakt

Seine Wirkstoffe wirken entzündungshemmend, antiviral und antibakteriell. In der traditionellen Medizin oft als entgiftend, entzündungshemmend und spasmolytisch eingesetzt.

Rote-Beete Extrakt

Extrem reich an natürlichem Eisen. Dank seines Zinkgehalts bleibt die Vitalität der männlichen Sexualorgane und die Gesundheit der Prostata erhalten. Auch vorteilhaft gegen gehemmtes sexuelles Verlangen und Unterstützung, um Schwermetalle aus dem Organismus zu entfernen. Reich an Kalium, unterstützt somit den normalen Betrieb des Herzens und des Herz-Kreislauf-Systems. Hat sich in mehreren Studien als Vorbeugung gegen Alzheimer erwiesen.

Rote-Beete-Öl-Extrakt

Extrem reich an natürlichem Eisen. Dank seines Zinkgehalts bleibt die Vitalität der männlichen Sexualorgane und die Gesundheit der Prostata erhalten. Auch vorteilhaft gegen gehemmtes sexuelles Verlangen und Unterstützung, um Schwermetalle aus dem Organismus zu entfernen. Reich an Kalium, unterstützt somit den normalen Betrieb des Herzens und des Herz-Kreislauf-Systems. Hat sich in mehreren Studien als Vorbeugung gegen Alzheimer erwiesen.

Rotklee

Reich an Vitaminen und Mineralien. In alten Kulturen zur Erhaltung von Energie und Vitalität verwendet. Entgiftend, entzündungshemmend, antibakteriell, harntreibend. Dank seiner Östro-Phytogene lindert es die Symptome der Menopause. Starkes Antioxidans und Immunverstärker.

Sägepalme Öl-Extrakt

Mildert die Symptome einer benignen Hyperplasie der Prostata, was durch mehrere klinische Studien bestätigt wird. Spasmolytische und entzündungshemmende Wirkungen sind auf die Hemmung der Enzyme COX (Cyclooxygenase) und LOX (Lipoxygenase) zurückzuführen. Durch die Hemmung seines 5-Alpha-Reduktase-Enzyms wird die Produktion von Dihydrotestosteron (DHT) verringert, das für die vergrößerte Prostata verantwortlich ist.

Sanddorn Extrakt

Hat einen extrem hohen Gehalt an Vitamin C. Hat vorteilhafte Wirkungen gegen mehrere Krankheiten. Seine Wirkstoffe stärken das Immunsystem, verzögern Anti-Aging-Prozesse, schützen vor Infektionen, unterstützen die Verdauung und die Gesundheit des Magens, hemmen den Haarausfall, steigern den Stoffwechsel, senken den Blutzuckerspiegel und wirken gegen Arteriosklerose.

Sanddornöl

Hat einen extrem hohen Gehalt an Vitamin C. Hat vorteilhafte Wirkungen gegen mehrere Krankheiten. Seine Wirkstoffe stärken das Immunsystem, verzögern Anti-Aging-Prozesse, schützen vor Infektionen, unterstützen die Verdauung und die Gesundheit des Magens, hemmen den Haarausfall, steigern den Stoffwechsel, senken den Blutzuckerspiegel und wirken gegen Arteriosklerose.

Schwarzer-Johannisbeer-Öl-Extrakt

(Ribes nigrum) Seine Bioflavonoide und Polyphenole sind starke Antioxidantien. Reich an Kalzium, Eisen, Magnesium, Mangan, Natrium, Kalium und Vitamin A, -B1, -B2, -E, -C. Unterstützt die Aufnahme von Vitamin C.

Selenextrakt

Starker Immunverstärker und Antioxidans. Die Rolle bei der Prävention verschiedener Arten von Krebs, Herz- und neurologischen Erkrankungen (Alzheimer, Parkinson) wird bestätigt. Ein Mangel an Selen kann bei Männern zu einer verminderten Spermienbildung führen und das Risiko einer Unfruchtbarkeit bei Frauen erhöhen. Ein Mangel an Selen beim plötzlichen Kindstod (SIDS) wird ebenfalls bestätigt.

Sellerie-Öl-Extrakt

Extrem reich an Vitamin A, -B1-, B2-, B12-, C-, -K, Grundnahrungsmitteln, Spurenelementen, Kalzium, Eisen, Phosphor, Kalium, Natrium. Starkes Antioxidans.

Sesamsamenöl

Reich an Vitamin A, -B1, -B2, -E. Sein organischer Kalziumgehalt trägt dazu bei, gesunde Knochen und Gelenke zu erhalten. Der Phosphorgehalt unterstützt die Absorption von Kalzium. Auch reich an Magnesium und Kalium, die den normalen Betrieb des Nervensystems unterstützen und eine höhere Konzentration fördern. Sein hoher Lecithinspiegel hilft, den normalen Cholesterinspiegel aufrechtzuerhalten, und wirkt gegen Fettleber.

Shiitake Pilzextrakt

(Lentinus edodes) Starkes Antioxidans, antiviral, antibakteriell. Die Wirkung gegen Krebs wird in mehreren klinischen Studien bestätigt. Dank seiner Aminosäure senkt Eritadin den Cholesterinspiegel. Reich an Vitamin A, -B1, -B12, -D und Kalzium, Kupfer, Eisen, Magnesium, Mangan, Kalium, Selen und Zink.

Traubenkernöl

Oleum vitis) Starkes Antioxidans. Reich an Vitamin C, -E-, F. Auch reich an bioaktiven Flavonoiden, ungesättigten Fettsäuren und Chlorophyll. Unterstützt somit den gesunden Cholesterinspiegel. Hat Auswirkungen auf das sexuelle Potenzial von Männern und lindert die Symptome der Wechseljahre. Die Anti-Aging-Wirkung seiner Wirkstoffe wird bestätigt.

Vitamin B1

Tiamin oder Benfotiamin war das erste entdeckte Vitamin B. Wird als Arbeitspferd der Vitamine bezeichnet, was sich auf seine Schlüsselrolle bei den Energieproduktionsprozessen der Zellen bezieht. Unentbehrlich für die Produktion von ATP (Adenosine Triphosphate), Einheit der Zellenergieproduktion. Ein Mangel kann zu Funktionsstörungen des Herzens und des Nervensystems führen. Bei Alkoholismus, Anorexie oder Morbus Crohn kann der Vitamin B1-Spiegel dramatisch gesenkt werden. Auch durch Dialysebehandlungen oder in Fällen mit kombinierten Diuretika kann eine Verringerung des Spiegels an Vitamin B1 festgestellt werden. Sein schwerwiegendes Fehlen kann die Beriberi-Krankheit und das Wernicke-Korsakow-Syndrom verursachen.

Vitamin B10 (PABS)

PABS, Para-Aminobenzoesäure ist eine kristalline Verbindung, die oft als Vitamin B bezeichnet wird, aber tatsächlich ist sie weder ein Vitamin noch ein Mineral. Wir können es oft in Sonnenschutzkosmetik und in Lösungen zur Reduzierung von grauem Haar finden. Spielt eine Schlüsselrolle bei der Synthese von Folsäure/Folat. Einige Bakterien können Vitamin B10 entwickeln, aber eine ausreichende Menge sollte auch von äußeren Quellen abgedeckt werden.

Vitamin B12

Es gibt mehrere Formen, Cyanocobalamin und Methylcobalamin. Unentbehrlich im Stoffwechsel mehrerer Proteine ​​und stickstoffhaltiger Verbindungen und ein wichtiges Enzym der DNA- und RNA-Synthese. In Abwesenheit davon kann eine Anämie entwickelt werden, die der Höhe des Folsäure- / Folatspiegels entspricht. Daher wird empfohlen, sie zusammen einzunehmen. Unverzichtbar für die normale Funktion des Gehirns und des Nervensystems, um das normale Absterben der Zellen zu verringern. Sein Vorhandensein ist besonders wichtig in der ersten Schwangerschaftsperiode. Mehrere Geburtsfehler, Spontanaborte und Frühgeburten werden durch sein Fehlen verursacht. Es kann auch ein vorbeugender Faktor bei Katarakt und Makuladegeneration sein. Sein Einsatz bei Müdigkeit und Erschöpfung ist ebenfalls bekannt.

Vitamin B2

Vitamin B2 (Riboflavin, Vitamin G) spielt eine Schlüsselrolle bei den Energieproduktionsprozessen des Immunsystems, dem Stoffwechsel von Fetten, Proteinen und Kohlenhydraten. Trägt zur normalen Funktion des Immunsystems und des Nervensystems bei. Reduziert Müdigkeit. Auch vorteilhaft für die Gesundheit und Schönheit der Haut.

Vitamin B3 (Niacinamid)

Unverzichtbar für den normalen Betrieb des Herzens, des Herz-Kreislauf-Systems, des Nervensystems und des Verdauungssystems. Notwendig für den Stoffwechsel der Fette, Kohlenhydrate und Proteine. Aktiviert mehrere Enzyme, die für die Energieproduktion der Zellen entscheidend sind. Spielt eine Schlüsselrolle bei Entgiftungsprozessen und bei der Bildung von Cholesterin und Sexualhormonen. Auch wichtig für die gesunde Haut. In Abwesenheit kann sich eine Dermatitis entwickeln und in schweren Fällen entwickelt sich die Pellagra-Krankheit. Vorbeugend bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, da der Cholesterinspiegel im Blut gesenkt wird. Erhöht die Produktion von Prostaglandinen und senkt dank seiner gefäßerweiternden Wirkung den Blutdruck. Schützt Zellen, die Insulin produzieren, so dass es bei der Vorbeugung von Diabetes bei Kindern eine Rolle spielen kann. Auch essentiell für den Betrieb mehrerer Coenzyme, die bei Zellenergieprozessen eine entscheidende Rolle spielen. So kann es bei der Beseitigung einiger Funktionsstörungen des Gehirns wie Schizophrenie, kognitiven oder Gedächtnisstörungen hilfreich sein.

Vitamin B5

Vitamin B5 (Pantothensäure) ist ein wasserlösliches Vitamin, das zur Vitamin-B-Komplexgruppe gehört. Spielt eine Schlüsselrolle in mehreren enzymatischen Prozessen wie dem Protein- und Fettstoffwechsel. Trägt zur Gesundheit und Schönheit der Haare und Nägel bei. Kann bei Haarausfall, Kahlheit und Ergrauen eine Rolle spielen. Hauptsächlich als Neurotransmitter hat es wesentliche Funktionen bei der Synthese mehrerer Kohlenhydrate, Cholesterin, Hämoglobin, Vitamin A und Vitamin D.

Vitamin B6

Es ist auch als Pyridoxin bekannt. Spielt als Ausgangsstoff mehrerer enzymatischer Prozesse eine Schlüsselrolle bei der Synthese von Fetten, Kohlenhydraten und Proteinen. Für die Synthese mehrerer Neurotransmitter essentielle Enzyme tragen somit zur normalen Funktion des Gehirns bei. Seine spasmolytische Wirkung ist bekannt und wird oft zusammen mit Magnesium verwendet, um Synergien zu erzielen. In Abwesenheit davon kann sich eine Dermatitis entwickeln. Seine Rolle ist bestätigt, um die Symptome von Alzheimer und Depressionen zu lindern. Unterstützt die Produktion von Hämoglobin und kann somit ein präventiver Faktor für Anämie sein. Dank seiner Wirkung auf mehrere neurotransmittierende Prozesse kann es die Symptome von PMS (Prämenstruelles Syndrom), Depression, Müdigkeit, Überempfindlichkeit, Nervenspannung lindern. In der traditionellen Medizin wird es häufig verwendet, um Erbrechen und Übelkeit zu lindern. Mehrere Studien bestätigten seine Wirkung in der Krebsforschung und bei der Prävention der Augengesundheit. Vorteilhaft bei Herzinsuffizienz durch Senkung des erhöhten Homocysteinspiegels.

Vitamin C

Unterstützt den normalen Betrieb des Immun- und Herz-Kreislaufsystems. Starkes Antioxidans. Seine Rolle zum Schutz von Blutgefäßwänden, Bindegewebe und gesunden Knochen wird bestätigt. Wirkt gegen Infektionen und Influenza. Wirkt sich günstig auf die Absorptions- und Nutzungsrate mehrerer wesentlicher Faktoren des Körpers aus.

Vitamin D3

(Cholecalciferol) Vitamin D ist ein extrem starkes Antioxidans. Spielt eine Schlüsselrolle bei der Prävention mehrerer Krebsarten. Unterstützt die Funktionen des Immun-, Herz-Kreislauf- und Knochensystems. Es wird im Körper durch das Sonnenlicht formuliert.

Vitamin E

Vitamin E ist als starkes Antioxidans bekannt. Es unterstützt das Immunsystem an mehreren Stellen. Schützt die Zellmembranen vor schädlichen freien Radikalen, was Anti-Aging-Prozessen unterstützt. Schützt auch Herz und Gehirn. Schützt die Herzkranzgefäße, hemmt die Blutgerinnung und verringert so das Risiko von Herzinfarkt, Thrombose und Schlaganfall.

Weizenkeimöl

Enthält 80-85% Omega-3,6,9 ungesättigte essentielle Fettsäuren, die vom Körper selbst nicht produziert werden können. Hat den höchsten E-Vitamingehalt unter den Kräuterölen. Auch reich an Vitaminen des Vitamin A-, -D-, -K- und B-Komplexes. Starkes Antioxidans (hoher Chlorophyllgehalt) und reich an Mineralien, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium. Fördert den normalen, gesunden Betrieb des Herz-Kreislauf- und Nervensystems sowie des Gehirns. Vorteilhaft für den normalen Cholesterin- und Blutzuckerspiegel sowie Blutdruck.

Zinkcitrat Extrakt

Spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Integrität der Zellmembranen sowie bei verschiedenen enzymatischen Pfaden und hormonellen Prozessen. Wirkt sich günstig auf den Blutzuckerspiegel, die Spermienbildung bei Männern und die benigne Hyperplasie der Prostata aus. Starke antibakterielle Wirkungen werden zum Abbau mehrerer Gifte verwendet. Kinder brauchen in der Wachstumsphase einen hohen Gehalt davon.

Zitronenmelisse Öl-Extrakt

Wirkt antibakteriell, antiviral, spasmolytisch und beruhigend. Feiner Geruch und Geschmack.