-25% Immunbalance Kapseln 30 Stück
Immunbalance Kapseln 30 Stück
Immunbalance Kapseln 30 Stück

Immunbalance Kapseln 30 Stück

9.99 EUR 7.49 EUR / pro Verpackungseinheit

Hauptwirkung

  • Immun-Verstärker
  • Antiviral, antibakteriell
  • Entzündungshemmend
  • Krebsvorsorge
  • Starkes Antioxidans
Einige Worte

Über das Produkt

Mit ihren immunverstärkenden, antiviralen und antibakteriellen sowie entzündungshemmenden Komponenten tragen unsere Produkte zur normalen Funktion des Immunsystems, zur Vorbeugung von Infektionen und zur schnelleren Genesung im Falle einer Infektion bei.


In unserem Produkt befindet sich Vitamin C in der isomeren Verbindung, die seiner natürlichen Form am nächsten kommt, in Form von L-Ascorbat. Vitamin C, das aktiv an der Regulierung oxidativer Prozesse beteiligt ist, stärkt die Wände der Blutgefäße, stärkt das Bindegewebe, stärkt die Abwehrkräfte des Körpers, die Resistenz gegen Infektionen und Krankheiten und dient der Knochenstärkung, Kraft und Knochenbildung. Es ist ein extrem starkes Antioxidans, schützt den Körper vor den schädlichen Wirkungen freier Radikale und stärkt das körpereigene Immunsystem.


Neben dem hohen Omega-Fettsäuregehalt wirkt sich unser Sanddornbestandteil aufgrund seines hohen Vitamin C-Gehalts positiv auf die Krebsprävention und die Verringerung der unangenehmen Wirkung von Antitumor-Strahlentherapien aus. Es fördert das reibungslose Funktionieren des Immunsystems und wirkt sich durch seine stoffwechselfördernden und fettlösenden Wirkungen positiv auf die Ernährung aus. Es fördert die normale Funktion der Leber und lindert die Symptome von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren.

Unser Hagebuttenbestandteil ist reich an Vitamin A, B1, B2, P und K, aber sein wichtigster Wirkstoff ist natürliches Vitamin C, das aktiv an der Regulierung von Oxidationsprozessen beteiligt ist, die Wände der Blutgefäße stärkt, das Bindegewebe stärkt und die Körperabwehr sowie Resistenz gegen Infektionen und Krankheiten verbessert. Starkes Antioxidans.


Die Inhaltsstoffe des Chaga-Pilzes (Sibirischer Aschenrindenpilz, Inonotus obliquus) stärken das Immunsystem auf außergewöhnliche Weise durch den Gehalt an Phenolen, Sterolen, Bioflavonoiden, Vitamin B, Magnesium, Kalium, Kalzium, Kupfer, Zink und Eisen. Das darin enthaltene Enzym Superoxiddismutase (SOD) spielt eine wichtige Rolle bei der Neutralisierung freier Radikale (freier Sauerstoffatome), die das Gewebe schädigen. Nach einigen Studien enthält der Chaga-Pilz 10 bis 20.000 Einheiten aktives SOD-Enzym pro Gramm. Dieser Wert ist extrem hoch und der Chaga-Pilz enthält das Enzym in einer leicht verwendbaren Form. Aufgrund seiner Fähigkeit zum Radikalfangen des Enzyms SOD (Superoxiddismutase) sind die positiven Eigenschaften des starken antioxidativen Chaga-Pilzes seit 1955 offiziell anerkannt und seine Verwendung gegen Krebs ist seitdem in Russland erlaubt. Russische Forscher haben herausgefunden, dass bestimmte Pflanzen und Kräuter dem Körper helfen, Stress und Krankheiten zu bekämpfen. Solche Pflanzen (oder Organismen) werden als adaptogen bezeichnet. Der Chaga-Pilz ist einer der stärksten adaptogenen Organismen der Welt.

Die lila Blume (Echinacea) stammt aus den zentralen und östlichen Graslandschaften der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Pflanze enthält Polysaccharide (Arabinogalactane), Kaffeesäurederivate (Chicorée), ätherisches Öl, Alkamide und Polyole. Der Hauptwirkstoff ist Echinacosidglycosid, ein natürliches Antibiotikum. Echinacea ist ein natürliches antimikrobielles und antiinfektiöses Mittel, das vor Bakterien, Viren, Pilzen und anderen pathogenen Mikroben schützt. Es stimuliert das Immunsystem im Allgemeinen. Durch das Kraut produzieren die Zellen eine natürlichere antivirale Substanz, Interferon. Diese Effekte halten relativ kurz an, daher ist es ratsam, dieses Kraut häufig zu verwenden - bei akuten Infektionen bis zu mehrmals täglich. Echinacea reduziert und normalisiert somit auch die Immunantwort bei allergischen Reaktionen wie Ekzemen (für die es traditionell auch verwendet wird).

Echinacea kann helfen, die beiden häufigsten Virusinfektionen zu verhindern: Erkältung und Grippe.

Es kann bei der Bekämpfung anderer häufig wiederkehrender Krankheiten wie Aphten, Harnwegsinfektionen oder Mittelohrentzündungen hilfreich sein. Es wird auch bei Bronchitis oder Sinusitis eingesetzt. Das Kraut wird auch zur Behandlung von chronischer Müdigkeit und AIDS verwendet. Es kann gegen bestimmte bösartige Erkrankungen wirksam sein, insbesondere bei Patienten, deren Immunsystem durch Bestrahlung oder Chemotherapie geschädigt wurde. Es ist medizinisch erwiesen, dass es die Aktivität großer Phagozyten, Phagozyten gegen Krebszellen, erhöht.


Zinkcitrat
ist ein wasserlösliches, natürliches Zinkformat. Zink hat einen signifikanten Effekt auf die Aufrechterhaltung der Integrität von Zellmembranen und auf die Regulierung vieler enzymatischer und Hormonsyntheseprozesse, wodurch die Regulation des Stoffwechsels und der hormonellen Prozesse beeinflusst wird. Es reguliert den Blutzuckerspiegel durch Stabilisierung der Insulinstruktur. Bei Männern hat es einen direkten Einfluss auf die normale Spermienbildung sowie einen positiven Effekt auf die Linderung der Symptome einer (gutartigen) Prostatavergrößerung. Seine starke antibakterielle, antivirale Wirkung wird auch von der Dermatologie zur Behandlung von Akne, entzündeter Haut und zur Förderung der Wundheilung bevorzugt.


Vitamin D3 ist ein hochwirksames Antioxidans, das für die ordnungsgemäße Entwicklung und Funktion des Immunsystems, der Knochen und des Herzens unerlässlich ist und eine wichtige Rolle bei der Prävention von Krebs spielt. Ein Vitamin-D3-Mangel erhöht die Mortalität signifikant, die Inzidenz von Dickdarm-, Brust- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sinkt durch einen ausreichenden Vitamin D3-Spiegel. Eine Zusammenfassung von Studien bestätigte, dass schwangere Frauen, die keinen ausreichenden Vitamin D-Spiegel hatten, viel häufiger an Diabetes und hohem Blutdruck leiden, während Säuglinge mit einem niedrigeren Geburtsgewicht geboren wurden. Im Falle eines Vitamin D3-Mangels ist auch das Risiko einiger Autoimmunerkrankungen und banaler Infektionen höher. Fast alle unserer Immunzellen haben Vitamin D-bindende Rezeptoren.


Tägliche Dosis: 1 Kapsel

Inhaltsstoffe

  • Hagebuttenfruchtextrakt

    Reich an Vitamin A, -B1, -B2, -K, -P und C. Auch reich an Bioflavonoiden.

    Produkte
  • Vitamin C

    Unterstützt den normalen Betrieb des Immun- und Herz-Kreislaufsystems. Starkes Antioxidans. Seine Rolle zum Schutz von Blutgefäßwänden, Bindegewebe und gesunden Knochen wird bestätigt. Wirkt gegen Infektionen und Influenza. Wirkt sich günstig auf die Absorptions- und Nutzungsrate mehrerer wesentlicher Faktoren des Körpers aus.

    Produkte
  • Vitamin D3

    (Cholecalciferol) Vitamin D ist ein extrem starkes Antioxidans. Spielt eine Schlüsselrolle bei der Prävention mehrerer Krebsarten. Unterstützt die Funktionen des Immun-, Herz-Kreislauf- und Knochensystems. Es wird im Körper durch das Sonnenlicht formuliert.

    Produkte
  • Zink Extrakt

    Spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Integrität der Zellmembranen sowie bei verschiedenen enzymatischen Pfaden und hormonellen Prozessen. Wirkt sich günstig auf den Blutzuckerspiegel, die Spermienbildung bei Männern und die benigne Hyperplasie der Prostata aus. Starke antibakterielle Wirkungen werden zum Abbau mehrerer Gifte verwendet. Kinder brauchen in der Wachstumsphase einen hohen Gehalt davon.

    Produkte
  • Sanddorn Extrakt

    Hat einen extrem hohen Gehalt an Vitamin C. Hat vorteilhafte Wirkungen gegen mehrere Krankheiten. Seine Wirkstoffe stärken das Immunsystem, verzögern Anti-Aging-Prozesse, schützen vor Infektionen, unterstützen die Verdauung und die Gesundheit des Magens, hemmen den Haarausfall, steigern den Stoffwechsel, senken den Blutzuckerspiegel und wirken gegen Arteriosklerose.

    Produkte
  • Chaga Pilzextrakt

    (Inonotus obliquus) Es enthält Phenole, Sterole, Bioflavonoide, Vitamin B, Magnesium, Kalium, Kalzium, Kupfer, Zink und Eisen, die alle das Immunsystem bemerkenswert stärken.

    Das Superoxiddismutase (SOD) -Enzym spielt eine wichtige Rolle bei der Neutralisierung freier Radikale (freier Sauerstoffatome), die das Gewebe schädigen. Nach mehreren Studien enthält ein Gramm Chaga-Heilpilz 10 bis 20.000 Einheiten aktives SOD-Enzym. Dieser Wert ist extrem hoch und außerdem enthält der Chaga-Pilz dieses Enzym in einer leicht verwendbaren Form.

    Positive Eigenschaften des Chaga-Heilpilzes aufgrund der Radikalfängeraktivität seines SOD-Enzyms (Superoxiddismutase) sind seit 1955 offiziell anerkannt und seitdem in Russland in der Krebstherapie zugelassen. Die Verwendung von Chaga-Pilzen war bei russischen Sportlern beliebt, und viele Menschen führen deren außergewöhnliche körperliche Verfassung auf diesen Pilz zurück.

    Russische Wissenschaftler haben entdeckt, dass einige Pflanzen und Kräuter den Organismus im Kampf gegen Stress und Krankheiten unterstützen. Solche Pflanzen (oder Organismen) gelten als adaptogen. Der Chaga-Heilpilz ist einer der stärksten adaptogenen Organismen der Welt.

    Produkte
  • Echinacea Extract

    Reich an antiviralen, antibakteriellen Wirkstoffen, Polysacchariden, Polyphenolen, Kaffeesäuren, Alcamiden und anderen Bioflavonoiden. Die Wirkstoffe Echinacosidglykoside sind natürliche Antibiotika. Seine anderen Wirkstoffe fördern die Produktion antiviralen Wirkstoffen.

    Produkte